Torsteuerung

Unser Torsteuerungsprogramm bietet für nahezu jeden Anwendungsbereich die passende Torsteuerung. Sowohl für den Ersatzbedarf, die Nach- und Umrüstung sowie den gänzlichen Neubedarf an Torsteuerungen und Zubehör. Wir bieten eine Vielzahl von Typen.

Ob für Rolltore, Sektionaltore, Rollgitter, Schnelllauftore, Hofschiebetore und viele andere Torsysteme mehr – die Einsatzbereiche für Torsteuerungen sind vielfältig. Alle Torsteuerungen sind unterschiedlich ausgestattet. Es wird vor allem nach den Tortypen unterschieden, die angesteuert werden können. Je nach Anwendungszweck sind die Steuerungen mit den Torantrieben verschiedener Hersteller kompatibel. 

Vor allem die Anforderungen des jeweiligen Torantriebes entscheiden über die Ausstattung einer Torsteuerung. Aber auch erweiterte Funktionen, um zusätzliche Anforderungen zu erfüllen, können ausgewählt werden.

 

Zusatzfunktionen und generelle Ausstattung

Zu den zusätzlichen Funktionen gehören Aufgaben wie Wartungszykluszähler, Kraft- und Blockadenüberwachung. Außerdem muss auch zwischen direkter und Frequenzumrichtung unterschieden werden (DU und FU Steuerungen). Zudem können die Torsteuerungen mit einem auslesbaren Fehlerspeicher ausgestattet sein. Auch Anschlüsse für kabellose Steuerungen sind inzwischen oft verbreitet. Dabei handelt es sich um funk- oder WLAN-gesteuerte Möglichkeiten, die selbstverständlich mit einem entsprechenden Verschlüsselungsschutz ausgestattet sind. Außerdem kann eine Torsteuerung mit Anschlussmöglichkeiten für Monitore zum direkten Auslesen ausgestattet sein.

Digitaler Funktionsumfang und grundsätzliche Anforderungen

Ein grundsätzlich wichtiges Entscheidungskriterium ist die Eignung für den Innen- oder Außeneinsatz (staub- und feuchtigkeitsgeschützt nach IP Standards). Ebenfalls ein Unterscheidungsmerkmal ist die Anzahl der Steuerungskabel, die angeschlossen werden können. Bei den digitalen Anforderungen gibt es je nach Torsteuerung unterschiedliche Funktionen, die programmiert werden können, außerdem gehören BUS-Ansteuerungen inzwischen bei nahezu allen Torsteuerungen zur Grundausstattung.

Abgerundet und ergänzt werden die Torsteuerungsangebote durch umfangreiches Zubehör. Dies kann spezifisch für die jeweilige Steuerung sein. Dazu gibt es noch allgemeines Zubehör, das zu jeder Torsteuerung passt. Bei etlichen Anbietern muss zudem nicht die gesamte Steuerung bei einem Defekt oder einem Funktionsdefizit ausgetauscht werden. Bei diesen Steuerungen ist es möglich, die Steuerplatine zu ersetzen oder eine Platine mit mehr Steuerfunktionen zu ersetzen.

 

EWS 1

 Universaltorsteuerung mit integriertem Wendeschütz

- Geeignet für Motorleistungen bis 2,2 kW

- Versorgungsspannung 3x400V/N/PE - 1x230V/N/PE

- Steuerspannung 24V DC Befehlsgeber

- Steckplatz für:

Ø Funk- Empfänger

Ø Funk- Schaltleiste

Ø Schleifendetektor

Ø Endlagen- und Störmeldeausgänge

 

 Universaltorsteuerung mit integriertem Wendeschütz

Geeignet für Motorleistungen bis 2,2 kW

- Versorgungsspannung 3x400V/N/PE - 1x230V/N/PE

- Steuerspannung 24V DC Befehlsgeber

- Steckplatz für Funk-Empfänger

 

Funktionen:

Ø Betrieb in Selbsthaltung, im Fehlerfall in Totmann

Ø Impulsbetrieb AUF/STOP/ZU

Ø Klartextdisplay mit Dreh- Drucktasterbedienung

ØAutomatische Schließung, Offenzeit und Räumzeit einstellbar

ØTeilöffnungsmöglichkeit

Ø Automatische Erkennung der verwendeten Endschaltereinheit

ØAutomatische Erkennung der verwendeten Schließkantensicherung

 

Kontakt:

 

TTS-Metallbearbeitung  -Schumacher-
Ausbau 5
17440 Kröslin

Germany

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 38370 20378+49 38370 20378

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Mehr Informationen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
TTS-TORE.DE